Zustand der CDU : Maaßen sieht „Rezo“-Video als Beleg für die Abgehobenheit der Parteien

von 24. Mai 2019, 12:41 Uhr

svz+ Logo
Der Youtuber Rezo polarisiert mit seinem Anti-CDU-Video. Ex-Verfassungsschutzpräsident und CDU-Mitglied Hans-Georg Maaßen sieht darin einen Beleg für die zunehmende Abgehobenheit der großen Parteien. Foto: dpa
Der Youtuber Rezo polarisiert mit seinem Anti-CDU-Video. Ex-Verfassungsschutzpräsident und CDU-Mitglied Hans-Georg Maaßen sieht darin einen Beleg für die zunehmende Abgehobenheit der großen Parteien. Foto: dpa

Das millionenfach geklickte Anti-CDU-Video des YouTubers "Rezo" polarisiert. Innerhalb der CDU gibt es heftige Debatten. Ex-Verfassungsschutzpräsident und CDU-Mitglied Hans-Georg Maaßen sieht in dem Video einen Beleg für die zunehmende Abgehobenheit der großen Parteien.

Osnabrück | Auf die Frage, ob die CDU den Kontakt zu jungen Wählern verloren habe, antwortete Maaßen gegenüber unserer Redaktion: „Nicht nur die CDU, vor allem die SPD. Und nicht nur zu jungen Wählern, sondern zu vielen Bevölkerungsgruppen.“ Daraus resultierte ein „massiver Vertrauensverlust bei vielen Wählern“. Maaßen, der Mitglied der Werteunion, einem konse...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite