Oppositionsführer : Kremlgegner Nawalny in Russland im Straflager

von 15. März 2021, 17:20 Uhr

svz+ Logo
Der Oppositionsführer Alexej Nawalny war Anfang Februar in einem international heftig kritisierten Prozess zu mehreren Jahren Straflager verurteilt worden.
Der Oppositionsführer Alexej Nawalny war Anfang Februar in einem international heftig kritisierten Prozess zu mehreren Jahren Straflager verurteilt worden.

Die Verwirrung um den Aufenthaltsort des inhaftierten russischen Oppositionsführers Alexej Nawalny hatte zuletzt nochmal zugenommen. Nun meldet sich der Verurteilte auf Instagram - aus einem Straflager.

Pokrow | Rund anderthalb Monate nach einem international heftig kritisierten Gerichtsurteil ist der Kremlkritiker Alexej Nawalny in ein russisches Straflager gebracht worden. Er werde im Gebiet Wladimir rund 100 Kilometer östlich von Moskau festgehalten, schrieb Nawalny auf Instagram. Dazu postete er ein Foto, das ihn mit kahl geschorenem Kopf zeigt. Obwohl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite