Spahn zuversichtlich : Kampf gegen Coronavirus: EU sichert sich Biontech-Impfstoff

von 10. November 2020, 12:26 Uhr

svz+ Logo
Die EU-Kommission hat nach eigenen Angaben erfolgreich mit Biontech/Pfizer über einen Rahmenvertrag zur Lieferung des Impfstoffs verhandelt.
Die EU-Kommission hat nach eigenen Angaben erfolgreich mit Biontech/Pfizer über einen Rahmenvertrag zur Lieferung des Impfstoffs verhandelt.

Europa hat beim Ringen um den ersehnten ersten Corona-Impfstoff eine entscheidende Hürde genommen. Der Vertrag mit den Herstellern ist perfekt. Doch ein Ende der Pandemie ist nicht schnell in Sicht.

Berlin | Den Menschen in Europa soll der vielversprechende Corona-Impfstoff der Pharmafirmen Biontech und Pfizer schnell nach einer Zulassung zur Verfügung stehen. „Die Verhandlungen mit der Pharmaindustrie sind abgeschlossen“, bestätigten Kommissionskreise am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Brüssel. „Der Vertrag ist in trockenen Tüchern.“ Zuerst h...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite