zur Navigation springen
Politik

19. Oktober 2017 | 14:40 Uhr

Guter Anfang

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

svz.de von
erstellt am 04.Apr.2014 | 17:57 Uhr

Endstation Hartz IV? Mit der Zahl der Langzeitarbeitslosen darf sich die Politik keinesfalls abfinden. Ein Land, in dem Fachkräfte und Lehrlinge fehlen, kann es sich nicht erlauben, Langzeitarbeitslose auf Dauer abzuschreiben. Doch hat die schwarz-gelbe Vorgängerregierung die aktive Arbeitsmarktpolitik in den letzten Jahren stark zurückgefahren. Das zunächst auf 30 000 Arbeitslose zugeschnittene Programm ist ein guter Anfang, aber niemand sollte quasi über Nacht überwältigende Erfolge erwarten. Wer Langzeitarbeitslosigkeit erfolgreich bekämpfen will, braucht nicht nur Geld und Arbeitgeber, die dabei helfen, sondern auch jede Menge Geduld.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen