Corona : Großbritannien erwartet im April Moderna-Impfstoff

von 28. März 2021, 17:07 Uhr

svz+ Logo
Ab April soll in Großbritannien auch mit dem Vakzin von Moderna geimpft werden.
Ab April soll in Großbritannien auch mit dem Vakzin von Moderna geimpft werden.

Bis Ende Juli soll allen Erwachsenen im Vereinigten Königreich eine erste Impfung gegen das Coronavirus angeboten werden. Ein drittes Vakzin soll dabei helfen.

London | Mit dem Einsatz eines weiteren Impfstoffs will die britische Regierung ihren erfolgreichen Kurs im Kampf gegen das Coronavirus fortsetzen. Im April werde mit den ersten Lieferungen des Pharmakonzerns Moderna gerechnet, sagte Kabinettsmitglied Oliver Dowden der BBC. Es wäre das dritte Vakzin, das in Großbritannien zum Einsatz kommt. Bisher haben lan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite