Corona-Pandemie : EU-Behörde gibt grünes Licht für Impfstoff für Kinder

von 28. Mai 2021, 20:13 Uhr

svz+ Logo
Die EMA lässt den Impfstoff von Biontech/Pfizer zu.
Die EMA lässt den Impfstoff von Biontech/Pfizer zu.

Jetzt stehen die Eltern vor der Entscheidung: Die europäischen Experten geben den Impfstoff von Pfizer/Biontech auch für Kinder frei. Was tun? In Deutschland klagen manche darüber, dass gar nicht gleich alle geimpft werden können.

Amsterdam | Der Weg für Corona-Impfungen für Kinder ab zwölf Jahren ist frei. Die EU-Arzneimittelbehörde EMA gab am Freitag grünes Licht für die Zulassung des Corona-Impfstoffs der Hersteller Biontech und Pfizer. Druck auf die Eltern, ihre Kinder impfen zu lassen, soll es in Deutschland aber nicht geben. Eine Impfpflicht werde nicht eingeführt, auch die Sicher...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite