Umstrittenes „Picknick“ : Erdogan besucht Geisterstadt in Nordzypern

von 15. November 2020, 17:28 Uhr

svz+ Logo
Der tüürkische Präsident Recep Tayyip Erdogan begrüßt seinen Amtskollegen aus Nordzypern Sibel Tatar auf dem Flughafen Ercan. Der türkische Präsident hat die Aufnahme von Gesprächen über eine Zwei-Staaten-Lösung für die geteilte Mittelmeerinsel Zypern gefordert.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite