Corona-Pandemie : Die Mutanten kommen - Was bedeutet das für die Impfungen?

von 12. Februar 2021, 15:34 Uhr

svz+ Logo
Wenige Passagiere und kaum Betrieb gibt es am Morgen am Flughafen Hamburg. Die Bundesregierung plant ein Einreiseverbot aus Ländern mit hoher Verbreitung von Corona-Mutanten.
Wenige Passagiere und kaum Betrieb gibt es am Morgen am Flughafen Hamburg. Die Bundesregierung plant ein Einreiseverbot aus Ländern mit hoher Verbreitung von Corona-Mutanten.

Das Impfen gegen das Coronavirus rollt gerade erst richtig an, schon gibt es Dämpfer wegen neuer Varianten. Wie kann der Schutz vor dem Coronavirus trotzdem klappen? Die wichtigsten Antworten im Überblick.

Berlin | Der Fall sorgt für Aufsehen: Über ein Dutzend bereits geimpfte Senioren in einem niedersächsischen Pflegeheim werden positiv auf die britische Virusvariante B.1.1.7 getestet. Haben Mutationen die zugelassenen Corona-Impfstoffe also schon überholt? Experten geben etwas Entwarnung - und machen trotz neuer Virusvarianten Hoffnung. Schützen die aktu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite