Interview : Daniel Günther (CDU): „Klaren liberalen Kurs fahren“

von 23. Februar 2018, 20:45 Uhr

svz+ Logo
Bei ihm hat es mit Jamaika geklappt: Daniel Günther führt in Schleswig-Holstein eine schwarz-gelb-grüne Koalition.
Bei ihm hat es mit Jamaika geklappt: Daniel Günther führt in Schleswig-Holstein eine schwarz-gelb-grüne Koalition.

Schleswig-Holsteins CDU-Ministerpräsident Günther will keine „Gefechte der Vergangenheit“ in gesellschaftlichen Fragen.

Am kommenden Montag geht es auf dem CDU-Parteitag in Berlin um die mögliche Neuauflage der Großen Koalition – und um den Unmut in Teilen der Partei über die eingeschlagene Richtung. Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther spricht mit Burkhard Ewert, Stefan Kläsener und Dieter Schulz über Konservatismus und Koalitionsfragen. Herr Gü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite