Protest in Mannheim verboten : Bremer „Querdenker“ wehren sich gegen Demoverbot

von 05. Dezember 2020, 11:11 Uhr

svz+ Logo
„Querdenker“-Demonstration Ende November in Baden-Württemberg.
„Querdenker“-Demonstration Ende November in Baden-Württemberg.

Die „Querdenker“ wollen weiter gegen die von der Politik auferlegten Einschränkungen auf die Straße gehen. In mehreren Städten wird ihnen das jetzt verboten. In Deutschlands kleinstem Bundesland will die Initiative das nicht hinnehmen.

Bremen | Beim Bundesverfassungsgericht ist ein Eilantrag gegen das Verbot einer für den heutigen Samstag in Bremen geplanten Großdemonstration gegen die Corona-Politik eingegangen. Das teilte ein Gerichtssprecher mit. Die von der Initiative „Querdenken421“ an...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite