Ein Angebot des medienhaus nord

Debatte um Paragraf 218 Frauen, die abtreiben wollen, sind keine Kriminellen!

Von Nora Burgard-Arp | 11.11.2021, 14:10 Uhr

Das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung fordert von der Ampelkoalition die ersatzlose Streichung des Paragrafen 218. Eine fortschrittliche Regierung sollte genau das umsetzen. Ein Kommentar.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 8,90 €/Monat