Zentrum für Politische Schönheit : Millionen Flyer futsch: Aktivisten bekennen sich zu AfD-Schmähaktion

von 28. September 2021, 13:06 Uhr

svz+ Logo
Das Zentrum für Politische Schönheit hat nach eigenen Angaben die AfD genarrt und Millionen Flyer zur Bundestagswahl vernichtet. (Symbolbild)
Das Zentrum für Politische Schönheit hat nach eigenen Angaben die AfD genarrt und Millionen Flyer zur Bundestagswahl vernichtet. (Symbolbild)

Zwei Tage vor der Bundestagwahl verkündete die AfD, dass mehr als eine Million Wahlkampf-Flyer nicht verteilt wurden. Tino Chrupalla vermutete Aktionskünstler dahinter, die den Verdacht jetzt bestätigen.

Berlin | Im Bundestagswahlkampf waren nach Angaben der AfD mehr als eine Million Wahlkampf-Flyer nicht verteilt worden. Nun enthüllt das Aktionsbündnis Zentrum für Politische Schönheit (ZPS), es stecke hinter der vermeintlichen Panne. Was ist passiert? Zwei Tage vor der Bundestagswahl hatte die AfD mitgeteilt, ein Dienstleister habe vor einigen Wochen zu gü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite