Corona-Grafik : Wie sich die Delta-Variante in Deutschland ausbreitet

von 24. Juni 2021, 19:13 Uhr

svz+ Logo
_202106241830_full.jpeg

Der Anteil der Delta-Variante springt in Deutschland laut Robert Koch-Instituts (RKI) innerhalb von einer Woche von 8 auf 15 Prozent. Experten hatten mit diesem Wachstum der besorgniserregenden Mutation gerechnet.

Berlin | In den Daten des RKI ist damit nun in der dritten Woche in Folge eine ungefähre Verdopplung des Delta-Anteils abzulesen. Die Alpha-Variante wird weiter zurückgedrängt. Der aktuelle RKI-Bericht (23. Juni) zeigt folgende Verteilung der Virusvarianten in Deutschland: Alpha (B.1.1.7): 74,1 Prozent Beta (B.1.351): 0,7 Prozent Gamma (P.1): 0,7...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite