Fünf Jahre „Wir schaffen das?!“ : Plötzlich Kanzlerin der Flüchtlinge

von 30. August 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
2015 sagte Merkel in der Flüchtlingskrise 'Wir schaffen das'. Heute sagt sie bei ihrer Sommerpressekonferenz fünf Jahre später (Foto): 'Wir haben vieles zustande gebracht.'
2015 sagte Merkel in der Flüchtlingskrise "Wir schaffen das". Heute sagt sie bei ihrer Sommerpressekonferenz fünf Jahre später (Foto): "Wir haben vieles zustande gebracht."

Manche sagen, Angela Merkel sei im Sommer 2015 Flüchtlingskanzlerin wider Willen geworden. Ende August überschlugen sich die Ereignisse in Berlin.

Berlin | Es ist Montag, 31. August 2015. Im Berliner Regierungsviertel ist Sommerpause, die Abgeordnetenbüros sind leer. Doch die Ruhe trügt. Kanzleramt und Bundesinnenministerium sind im Krisenmodus. Seit Wochen kommen Tausende Flüchtlinge aus anderen europäischen Ländern in Deutschland an. Am Budapester Hauptbahnhof harren Tausende Flüchtlinge unter unmensch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite