12- bis 15-Jährige : Impfung für mein Kind? Diese Risiken und Nebenwirkungen sind bekannt

von 28. Mai 2021, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Gesundheitsminister Jens Spahn will Minderjährige ab Sommer impfen lassen.
Gesundheitsminister Jens Spahn will Minderjährige ab Sommer impfen lassen.

Ab dem 7. Juni sollen auch Minderjährige geimpft werden. Das ist über die Gefahren und Risiken bekannt.

Berlin | Impfungen für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren sollten ab dem 7. Juni kommen. Experten sehen dies als Chance im Kampf gegen die Pandemie. Allerdings warnen sie, dass der Impfstoff absolut sicher sein muss. Eine Impfpflicht soll es auch für Schulkinder nicht geben. Eltern bleibt nichts anderes übrig, als Risiken und Nutzen einer Corona-Impfung abzuw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite