Analyse : Wirklich „Goldstandard“? Drostens Corona-Test im Faktencheck

von 04. September 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Entwickelte den wichtigsten Corona-Test: Charité-Virologe Christian Drosten.
Entwickelte den wichtigsten Corona-Test: Charité-Virologe Christian Drosten.

Die globale Ausbreitung der Corona-Pandemie wird noch immer vor allem mit einem Test ermittelt, den Charité-Virologe Christian Drosten entwickelt hat (PCR-Test). In den letzten Wochen sind Zweifel an der Exaktheit der Methode aufgekommen.

Berlin | Die "Drosten"-Tests schlagen zu früh an, heißt es etwa. Die Kritik gipfelt in Vorwürfen, der Forscher sei schuld an einem überflüssigen Lockdown. Haltbar ist das nicht. Die steilsten Thesen im Faktencheck: Viele positiv Getestete sind gar nicht infiziert: Mehrere deutsche Gesundheitsexperten schreiben in einem aktuellen Thesenpapier, bei Massentest...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite