Wie Datenkraken Informationen konzentrieren : Streitbar: Die unheimliche Macht von Google & Co.

von 16. November 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
125880402.jpg

Wenige Konzerne ziehen die Fäden auf den datengetriebenen Märkten. Höchste Zeit, dass der Staat für Wettbewerb sorgt.

Die politischen und gesellschaftlichen Veränderungen sind in aller Munde. Doch wer redet über das Monopol großer US-Internetkonzerne wie Google, Amazon oder Facebook? Wer über die Macht eines Technologiekonzerns wie Huawei aus China?  Wettbewerb findet in den datengetriebenen Weltmärkten immer seltener statt. Wenige Unternehmen haben die Fäden in der H...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite