Kein Widerstand der Union mehr : Werbung für Tabak und Zigaretten steht vor dem endgültigen Aus

von 10. Dezember 2019, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Ein Verbot der Plakatwerbung ist ab Januar 2022 geplant.
Ein Verbot der Plakatwerbung ist ab Januar 2022 geplant.

Rauchen schadet der Gesundheit . Nun soll Werbung dafür verboten werden – zur Freude von Medizinern.

Berlin | Durchbruch nach jahrelangem Streit: Plakatwerbung fürs Rauchen soll ab 2022 schrittweise verboten werden. Das sieht ein Positionspapier vor, das die CDU/CSU-Fraktion nach Teilnehmerangaben am Dienstag beschlossen hat. Damit zeichnet sich in der Koalition nun eine gemeinsame Linie mit der SPD ab, um besonders junge Leute auch vor Risiken neuer Angebote ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite