Corona-Pandemie : Weniger Impfstoff im Juli: Biontech zieht Lieferungen vor

von 16. Juni 2021, 13:30 Uhr

svz+ Logo
Biontech liefert Deutschland weniger Impfstoff als geplant.
Biontech liefert Deutschland weniger Impfstoff als geplant.

Im Juli wird der Hersteller Biontech seine Impfstofflieferungen nach Deutschland reduzieren – der Hersteller stellt jedoch schon im Juni mehr Dosen zur Verfügung als geplant.

Berlin | Der Impfstoffhersteller Biontech wird seine Impfstofflieferungen für Deutschland nach einer Übererfüllung im Juni im kommenden Monat wieder auf das vereinbarte Maß bringen. "Biontech hat im zweiten Quartal mehr als 50 Millionen Dosen an Deutschland ausgeliefert und damit den Vertrag übererfüllt", sagte eine Unternehmenssprecherin der Deutschen Presse-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite