Taliban-Einmarsch in Kabul : Wehrexperte Hans-Peter Bartels zur Afghanistan-Lage: „Tragödie mit Ansage“

von 16. August 2021, 14:21 Uhr

svz+ Logo
Hans-Peter Bartels hat den Afghanistan-Einsatz erst als Verteidigungsausschuss-Vorsitzender und später als Wehrbeauftragter stets genau beobachtet.
Hans-Peter Bartels hat den Afghanistan-Einsatz erst als Verteidigungsausschuss-Vorsitzender und später als Wehrbeauftragter stets genau beobachtet.

Den 20-jährigen Afghanistan-Einsatz mit insgesamt 50 truppenstellenden Nationen bezeichnet Bartels zudem als ein „internationales Chaos“.

Kiel | Der Kieler Wehrexperte und frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Hans-Peter Bartels, der den Afghanistan-Einsatz erst als Verteidigungsausschuss-Vorsitzender und später als Wehrbeauftragter stets genau beobachtet hat, nannte die Entwicklung in Afghanistan „eine Tragödie mit Ansage“. Afghanistan-Einsatz war „internationales Chaos“ Mit der Ansage mein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite