Ein missglückter Witz mit Folgen : Lindners Brüderle-Moment

von 21. September 2020, 14:58 Uhr

svz+ Logo
Parteichef Christian Lindner wird vorgeworfen, bei der Verabschiedung von Generalsekretärin Linda Teuteberg einen sexistischen Witz auf ihre Kosten gemacht zu haben.
Parteichef Christian Lindner wird vorgeworfen, bei der Verabschiedung von Generalsekretärin Linda Teuteberg einen sexistischen Witz auf ihre Kosten gemacht zu haben.

Ein Altherrenwitz bringt Christian Lindner in Bedrängnis. Seine Entschuldigung kommt zu spät.

Berlin | Seit ihrem Parteitag hat die FDP nicht nur neues Personal, sondern auch ein Problem. Ein verunglückter Scherz ausgerechnet bei der Verabschiedung der geschassten Generalsekretärin Linda Teuteberg befeuert die Debatte über Sexismus in der Politik. Nicht nur der politische Gegner fühlt sich an die Debatte um Rainer Brüderle 2013 erinnert. Für eine Schad...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite