Kampagne des Wirtschaftsministeriums : "Corona-App" laut Kanzleramtschef Braun bald einsatzbereit

von 06. April 2020, 08:15 Uhr

svz+ Logo
Mit einer Corona-App kann die Ausbreitung des Virus verlangsamt werden.
Mit einer Corona-App kann die Ausbreitung des Virus verlangsamt werden.

Die Anzeichen verdichten sich, dass in Deutschland bald eine "Corona-App" veröffentlicht wird.

Düsseldorf | Das Bundeswirtschaftsministerium startet mit Vorbereitungen für die Verbreitung und Bewerbung einer App zur Nachverfolgung von Corona-Infektionen. Am Dienstag wolle der Beauftragte des Wirtschaftsministeriums für die Digitale Wirtschaft und Start-ups, Thomas Jarzombek (CDU), mit den Verbänden das weitere Vorgehen in einem Videocall besprechen, bericht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite