Laschet, Scholz oder Baerbock? : Vor TV-Dreikampf: Union weiter im Sinkflug – SPD klettert

von 29. August 2021, 09:26 Uhr

svz+ Logo
Am Sonntagabend duellieren sich die drei Kanzlerkandidaten Olaf Scholz, Armin Laschet und Annalena Baerbock zum ersten Mal im TV.
Am Sonntagabend duellieren sich die drei Kanzlerkandidaten Olaf Scholz, Armin Laschet und Annalena Baerbock zum ersten Mal im TV.

Es ist eine Premiere: Zum ersten Mal treten im Fernsehen drei statt zwei Kanzlerkandidaten gegeneinander an. Vor allem für Armin Laschet geht es um viel. Eine neue Umfrage verheißt für ihn nichts Gutes.

Berlin | Der Abwärtstrend der Union verfestigt sich: Vier Wochen vor der Bundestagswahl sieht eine weitere Umfrage die SPD mit Kanzlerkandidat Olaf Scholz als stärkste Kraft. Im wöchentlichen Sonntagstrend des Meinungsforschungsinstituts Insa für "Bild am Sonntag" gewinnen die Sozialdemokraten zwei Prozentpunkte. Mit 24 Prozent liegen sie nun deutlich vor der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite