Kommentar : Bitte eine Anti-Lockdown-Strategie statt neuer Verbote!

von 23. August 2020, 15:22 Uhr

svz+ Logo
Mit Maske, aber ohne Gäste? Hochzeit in Corona-Zeiten
Mit Maske, aber ohne Gäste? Hochzeit in Corona-Zeiten

Vor dem Corona-Gipfel ist ein neuer Überbietungswettbewerb in Gang gekommen: Obergrenzen oder gleich Verbote von Familienfeiern, Maskenpflicht in Klassenraum, Firma und im Freien, Zwangsquarantäne für Reiserückkehrer. Am Sinn neuer Eindämmungsmaßnahmen darf gezweifelt werden. Die Gefahr liegt darin, die Schraube jetzt zu überdrehen.

Berlin | Der Umgang mit Reiserückkehrern grenzt jedenfalls an Hysterie. Wer es noch wagt, nach Mallorca zu fliegen, steht am Pranger. Dabei ist das Ansteckungsrisiko am Ballermann geringer als am Ostseestrand. Das Problem sind nicht Mittelmeer-Touristen, sondern infizierte Balkan-Rückkehrer, die - da meistens im Auto unterwegs - durchs Raster fallen. Grenzkont...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite