Terroranschläge : Von der Leyen erinnert an Opfer vom 11. September

von 11. September 2021, 10:40 Uhr

svz+ Logo
Ursula von der Leyen (CDU), Präsidentin der Europäischen Kommission.
Ursula von der Leyen (CDU), Präsidentin der Europäischen Kommission.

20 Jahre sind die Terroranschläge vom 11. September nun schon her. EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen erinnert an die Opfer - ihr Außenbeauftragter weist auf die politischen Folgen hin.

Brüssel | EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat zum 20. Jahrestag der Terroranschläge vom 11. September 2001 auf die USA an die Opfer und Helfer von damals erinnert. „Am 11. September gedenken wir derer, die ihre Leben verloren haben, und würdigen die, die alles riskiert haben, um ihnen zu helfen,“ schrieb die deutsche Politikerin am Samstag auf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite