Kommentar : Volles Gehalt während Auszeit: Kölner Kardinal Woelki sollte verzichten!

von 14. Oktober 2021, 14:56 Uhr

svz+ Logo
Kardinal in der Kritik: Rainer Maria Woelki bekommt sein volles Gehalt während er sechs Monate lang eine Auszeit nimmt.
Kardinal in der Kritik: Rainer Maria Woelki bekommt sein volles Gehalt während er sechs Monate lang eine Auszeit nimmt.

Selbst wenn er nicht amtiert, sorgt er noch für Gesprächsstoff: Während seiner Auszeit bezieht der Kölner Erzbischof sein volles Gehalt. Darf er das? Ein Kommentar.

Osnabrück | Mehr als 13.800 Euro bekommt der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki während seiner sechsmonatigen Auszeit. Da mag sich mancher die Augen reiben und die eigene Berufswahl hinterfragen. Bei genauerer Betrachtung schließen sich aber vor allem zwei grundsätzliche Fragen an: Darf er das? Und: Sollte er das? Die erste Frage lässt sich vergleichsweise sc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite