Verstöße gegen Corona-Regeln : Verhängnisvolles Dinner: EU-Handelskommissar Phil Hogan tritt zurück

von 26. August 2020, 22:03 Uhr

svz+ Logo
EU-Handelskommissar Phil Hogan tritt zurück (Archivbild).
EU-Handelskommissar Phil Hogan tritt zurück (Archivbild).

Mit Hogan geht einer der versiertesten Politiker im Team von Ursula von der Leyen. Er verstieß gegen Corona-Regeln.

Brüssel | EU-Handelskommissar Phil Hogan tritt wegen Verstößen gegen Corona-Regeln in seinem Heimatland Irland zurück. Entsprechende Medienberichte bestätigte Hogans Kabinettschef Peter Power am Mittwochabend der Deutschen Presse-Agentur in Brüssel. Zuvor hatte sich die irische Regierung von Hogan distanziert und ihm vorgeworfen, klar gegen Pandemie-Auflagen ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite