Maskenaffäre der Union : Connemann nach Ehrenerklärungen: „Wir stehen am Anfang“

von 13. März 2021, 01:00 Uhr

svz+ Logo
Unionsfraktionsvize Gitta Connemann (CDU) sagt: 'Heute war der Auftakt unserer Transparenzoffensive.'
Unionsfraktionsvize Gitta Connemann (CDU) sagt: "Heute war der Auftakt unserer Transparenzoffensive."

Unionsfraktionsvize Gitta Connemann (CDU) sieht ihre Parte bei der Aufklärung der Maskenaffäre erst am Anfang.

Berlin | Für die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Unionsfraktion, Gitta Connemann, ist die Unterzeichnung der angeforderten Ehrenerklärung durch alle Abgeordneten ihrer Fraktion noch nicht das Ende der Aufarbeitung in der Maskenaffäre. Sie hat die Erklärungen als „Auftakt unserer Transparenzoffensive“ bezeichnet. „Das ist ein eindeutiges Ergebnis. All...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite