Schutz vor Covid-19 : Umfrage des Tages: Sollten nur noch Geimpfte ins Büro?

von 29. Juli 2021, 15:57 Uhr

svz+ Logo
Die Homeoffice-Pflicht hat die Bundesregierung schon aufgehoben. Viele Arbeitgeber rufen ihre Mitarbeiter erst zurück, wenn sie Gelegenheit hatten, sich zu impfen. Doch nicht jeder will das. (Symbolbild)
Die Homeoffice-Pflicht hat die Bundesregierung schon aufgehoben. Viele Arbeitgeber rufen ihre Mitarbeiter erst zurück, wenn sie Gelegenheit hatten, sich zu impfen. Doch nicht jeder will das. (Symbolbild)

US-Techfirmen verlangen von ihren Mitarbeitern, dass sie sich gegen Corona impfen lassen. Finden Sie das berechtigt, oder übergriffig?

Hamburg | Kein Zutritt ohne Covid-19-Impfung: Google und Facebook erlauben ihren Mitarbeitern in den USA erst eine Rückkehr ins Büro, wenn sie geimpft sind. Das teilten die Unternehmen unabhängig voneinander am Mittwoch mit. Mehr zum Thema Nur noch Geimpfte dürfen ins Büro – ginge das in Deutschland? Corona-Impfung verweigert – kann der Arbeitgeber...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite