Twitter-Kolumne : Übers Nachdenken in Corona-Zeiten

von 05. April 2021, 10:51 Uhr

svz+ Logo
Armin Laschet zieht aktuell Wut und Häme zahlreicher Twitter-Nutzer auf sich – zu Recht?
Armin Laschet zieht aktuell Wut und Häme zahlreicher Twitter-Nutzer auf sich – zu Recht?

Laschet denkt nach – und Twitter überschüttet ihn mit Häme. Aber was ist daran falsch?

Berlin | Das Nachdenken hat derzeit keinen guten Ruf. Erst kündigte Angela Merkel in der Talkshow von Anne Will an, sie müsse nachdenken, dann auch Armin Laschet: Er will die Ostertage nutzen, um darüber nachzudenken, wie man der dritten Welle der Pandemie doch noch beikommen kann. Seit Laschets Ankündigung trendet #laschetdenktnach auf Twitter. Related c...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite