Kommentar : US-Verteidigungsminister in Berlin: Geschenk als Geste des guten Willens

von 13. April 2021, 15:12 Uhr

svz+ Logo
Richtungsweisendes Treffen? US-Verteidigungsminister Lloyd Austin und Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer werden von Protokollchef Volker Bauersachs zur Pressekonferenz begleitet.
Richtungsweisendes Treffen? US-Verteidigungsminister Lloyd Austin und Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer werden von Protokollchef Volker Bauersachs zur Pressekonferenz begleitet.

Die USA stocken Zahl ihrer Soldaten in Deutschland auf - und beleben so die transatlantische Allianz wieder.

Schwerin | Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft – vorausgesetzt, sie sind nicht vergiftet. Letzteres musste man beim Antrittsbesuch von US-Verteidigungsminister Lloyd Austin in Berlin nicht unbedingt fürchten. Unter Donald Trump hatte man fast vergessen, was transatlantische Partnerschaft bedeutet, das Gespräch auf Augenhöhe nämlich, ohne Schaum vorm Mu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite