Corona-Impfstoff : Trump über Chef der US-Gesundheitsbehörde: „Ich denke, er war verwirrt“

von 17. September 2020, 06:35 Uhr

svz+ Logo
CDC.Direktor Robert Redfield und Donald Trump (hier im März) sind unterschiedlicher Meinung.
CDC.Direktor Robert Redfield und Donald Trump (hier im März) sind unterschiedlicher Meinung.

Donald Trump hat öfter Aussagen seiner Experten angezweifelt - jetzt widerspricht er dem Chefs der Gesundheitsbehörde.

Washington | US-Präsident Donald Trump hat in einem ungewöhnlichen Vorstoß den Amerikanern viel schneller eine breite Verfügbarkeit von Coronavirus-Impfstoffen versprochen als seine eigene Gesundheitsbehörde. Auf die Frage, wann jeder in den USA Zugang zu einer Impfung bekommen könne, sagte Trump am Mittwoch: "Ich denke, das wird sehr bald sein." Einer seiner medi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite