Diskussion in Brandenburg : Tagesmütter verweigern Betreuung, weil Eltern AfD-Anhänger sind

von 24. November 2019, 15:26 Uhr

svz+ Logo
Nachteile durch politische Orientierung? In Brandenburg lehnten zwei Tagesmütter ein Kind von AfD-Anhängern ab. Foto: imago images/wolterfoto
Nachteile durch politische Orientierung? In Brandenburg lehnten zwei Tagesmütter ein Kind von AfD-Anhängern ab. Foto: imago images/wolterfoto

Tagesmütter aus Brandenburg haben die Aufnahme eines Kindes verweigert, weil dessen Eltern AfD-Anhänger sind.

Königs Wusterhausen | Auf der Suche nach einem Betruungsplatz für ihr Kind, haben Eltern aus Brandenburg eine ungewöhnliche Absage erhalten. Statt einer Einladung für sie und ihren Sohn hat die Familie eine Absage per SMS erhalten. Die Tagesmütter lehnten ein Kennenlernen ab, weil die Eltern AfD-Anhänger sind. Darüber berichtet die "Märkische Allgemeine" (MAZ). "Viel Er...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite