Streitbar : Volkspartei CDU? – Mal schauen...

von 31. August 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Sie würde gerne ihr Erbe antreten – doch Annegret Kramp-Karrenbauer fehlt unter anderem das strategische Geschick Angela Merkels.
Sie würde gerne ihr Erbe antreten – doch Annegret Kramp-Karrenbauer fehlt unter anderem das strategische Geschick Angela Merkels.

Annegret Kramp-Karrenbauer ringt um den neuen Weg der Union. Dabei kann sie wohl nur entweder die Mitte verärgern oder den rechten Flügel vergrämen.

Wolfgang Schäuble hat die Gabe und obendrein das Gewicht in der CDU, mit wenigen Worten Parteivorsitzende abzuwatschen, ohne sie beim Namen zu nennen. Im Winter 2015 kritisierte er die von Angela Merkel beschleunigte Flüchtlingswelle nach Deutschland: „Lawinen kann man auslösen, wenn irgendein etwas unvorsichtiger Skifahrer an den Hang geht und ein bis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite