Notbremse-Gesetz gilt bis Juni : Söder denkt über eine Verlängerung des Lockdowns nach

von 10. Mai 2021, 08:23 Uhr

svz+ Logo
Markus Söder überlegt, den Lockdown über den Juni hinaus zu verlänern.
Markus Söder überlegt, den Lockdown über den Juni hinaus zu verlänern.

Das Notbremse-Gesetz gilt bis Ende Juni. Markus Söder glaubt, dass Fortsetzung des Lockdowns danach nötig sein könnte.

Berlin | Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hält eine Fortsetzung des Lockdowns mit der Bundes-Notbremse über Juni hinaus für möglich. Söder sagte am Sonntagabend im "Bild"-Politik-Talk, die Notbremse gelte gesetzlich bis zum 30. Juni. "Dann wird man sehen, wie die Gesamtlage ist." Mehr zum Thema Corona: Christian Drosten glaubt an di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite