Mit Maske am Glühweinstand? : Söder: Weihnachtsmärkte wegen Corona mit weniger Alkoholkonsum

von 20. September 2020, 09:34 Uhr

svz+ Logo
Wenn es dieses Jahr Weihnachtsmärkte gibt, dann nur mit Corona-Auflagen (Archivbild).
Wenn es dieses Jahr Weihnachtsmärkte gibt, dann nur mit Corona-Auflagen (Archivbild).

Bayerns Ministerpräsident kann sich Weihnachtsmärkte trotz Corona-Pandemie vorstellen. "Kluge Konzepte" müssten her.

Berlin | Bayerns Ministerpräsident Markus Söder kann sich Weihnachtsmärkte in diesem Jahr trotz Corona-Pandemie vorstellen - mit Maskenpflicht und weniger Alkohol. "Für die Weihnachtsmärkte muss man sich kluge Konzepte überlegen. Man kann beispielsweise Laufwege mit Eingang und Ausgang definieren, man muss mit Maskenpflicht operieren und man wird den Alkoholko...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite