Streitbar : Siemens-Chef Kaeser gegen Klimaaktivistin Neubauer - Ein Trauerspiel

von 18. Januar 2020, 16:00 Uhr

svz+ Logo
shawe_collage_kaeser_neubauer_01-2020_dkg.JPG

Siemens-Chef Joe Kaeser und die Klimaaktivistin Luisa Neubauer bekriegen sich.

An Selbstbewusstsein fehlt es Luisa Neubauer garantiert nicht. Sie nimmt für sich in Anspruch, das Sprachrohr einer ganzen Generation zu sein. Gerne gibt sie die Weltenrichterin. Dass sich Siemens in Australien am „katastrophalsten Kohleminen-Projekt der Welt“ beteiligen will, nennt die Frontfrau von "Fridays for Future" einen "unentschuldbaren Fehler"...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite