Unterstützung gegen Date : Sexuelle Belästigung im Bundestag: SPD-Abgeordnete Bela Bach klagt an

von 26. August 2021, 06:20 Uhr

svz+ Logo
Bela Bach (SPD) klagt über sexuelle Belästigung im Bundestag.
Bela Bach (SPD) klagt über sexuelle Belästigung im Bundestag.

Eine Abgeordnete aus Bayern fühlt sich im Deutschen Bundestag als Frau nicht sicher. Bela Bach berichtet in der "Bunten" von Belästigung, einem sehr zweifelhaften Angebot – und einem Übergriff im Plenum.

Berlin/München | Die bayerische SPD-Abgeordnete Bela Bach berichtet von Belästigung und sexuellen Übergriffen im Deutschen Bundestag. "Ein Kollege in entscheidender Funktion sicherte mir Unterstützung bei einem Antrag zu, wenn ich für ein privates Treffen zur Verfügung stünde", sagte die 30-Jährige, die für den Landkreis München im Bundestag sitzt, der Zeitschrift "Bu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite