Von Fahrradfahrern bis zu Landwirten : Streiken für das Klima: Wer Fridays for Future noch unterstützt

von 31. März 2019, 17:11 Uhr

svz+ Logo
Der Arzt und Wissenschaftsjournalist Dr. Eckart von Hirschhausen mit der Berliner Klimaaktivistin Luisa Neubauer von Fridays for Future.
Der Arzt und Wissenschaftsjournalist Dr. Eckart von Hirschhausen mit der Berliner Klimaaktivistin Luisa Neubauer von Fridays for Future.

Sogar Lehrer und Landwirte haben sich mittlerweile der Fridays-for-Future-Bewegung angeschlossen.

Berlin | Die junge Klimaaktivistin Greta Thunberg aus Schweden ist in Berlin zum zweiten Mal bei Fridays for Future in Deutschland dabei. Nach ihrem Besuch in Hamburg am 1. März geht die Initiatorin der Schulstreiks fürs Klima in der Hauptstadt Berlin wieder mit tausenden Schülern auf die Straße, um für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren. Was sich erne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite