Angriff auf Laschet-Vertrauten : SPD zieht in Wahlspot über CDU her: Was jetzt gefordert wird

von 10. August 2021, 08:41 Uhr

svz+ Logo
CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak will, dass die SPD ihren Wahlspot über die CDU zurückzieht.
CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak will, dass die SPD ihren Wahlspot über die CDU zurückzieht.

Die SPD zieht in einem Wahlspot über CDU-Politiker her – und wird dafür kritisiert. CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak fordert eine Erklärung von SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz.

Berlin | Die CDU hat die SPD zum Verzicht auf einen umstrittenen Wahlkampfspot aufgefordert. "Das Beste wäre jetzt für alle, das nicht zu einer großen Debatte im Wahlkampf zu machen, sondern einfach schlicht und ergreifend, diesen Film zurückzuziehen", sagte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak am Montag in Berlin. Man solle "nicht weiter ein religiöses Bekenntnis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite