Interview : Malu Dreyer: „Wir können das Land nicht weitere Monate abriegeln“

von 20. März 2021, 01:00 Uhr

svz+ Logo
Der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist gelungen, wovon ihre SPD im Bund derzeit nur träumen kann: Die Sozialdemokraten haben die Landtagswahl haushoch gewonnen.
Der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist gelungen, wovon ihre SPD im Bund derzeit nur träumen kann: Die Sozialdemokraten haben die Landtagswahl haushoch gewonnen.

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer ist der neue Star der SPD. Im Interview wirbt sie für ihren Weg aus der Corona-Pandemie.

Berlin | Frau Dreyer, Sie haben für die SPD in Rheinland-Pfalz gerade 36 Prozent geholt, mehr als doppelt so viel wie ihre Partei im Bund in Umfragen hat. Was macht der SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz falsch? Olaf Scholz macht alles richtig. Eine Landtagswahl kann der SPD insgesamt Rückenwind geben, aber sie ist keine Vorentscheidung. Was sicherlich ein Erf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite