Hunderttausende mit Ehrenamt : Rotes Kreuz verzeichnet höchste Zahl freiwilliger Helfer seit fast 20 Jahren

von 22. Mai 2020, 16:24 Uhr

svz+ Logo
Das Rote Kreuz hat viele Einsatzgebiete, wie hier die Wasserwacht in Mecklenburg-Vorpommern.
Das Rote Kreuz hat viele Einsatzgebiete, wie hier die Wasserwacht in Mecklenburg-Vorpommern.

Das Deutsche Rote Kreuz beobachtet einen erfreulichen Trend: Immer mehr Menschen engagieren sich freiwillig.

Berlin | Die Zahl der beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) engagierten Ehrenamtlichen ist weiter gestiegen. Im vergangenen Jahr sei ein Anstieg um rund 8500 auf 443.300 freiwillige Helfer verzeichnet worden, teilte die Organisation am Freitag mit. "Es ist der höchste Stand seit fast 20 Jahren", erklärte DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt. "Die erfreuliche Entwicklu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite