Prognose ab 2022 : Rentner können mit „ordentlichem Plus“ rechnen - Ungleichheit bleibt

von 12. September 2021, 07:47 Uhr

svz+ Logo
Für Rentner soll es ab 2022 mehr Geld geben.
Für Rentner soll es ab 2022 mehr Geld geben.

Die Präsidentin des Deutschen Rentenversicherung Bundes rechnet mit deutlich mehr Geld mehr Rentner ab dem kommenden Jahr. In der Altersvorsorge zeigen sich deutliche Unterschiede zwischen Renten und Beamtenpensionen.

Berlin | Rentnerinnen und Rentner können im nächsten Jahr voraussichtlich mit einer spürbaren Erhöhung ihrer Altersbezüge rechnen. Es sei davon auszugehen, dass die in diesem Jahr pandemiebedingt ausgebliebene Rentenerhöhung "im kommenden Jahr in gewissem Umfang nachgeholt wird und die Rentner 2022 ein ordentliches Plus bekommen werden", sagte die Präsidentin ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite