Befragung im Bundestag : Scholz will Impfpflicht für alle Erwachsenen – AfD provoziert mit Plakaten

von 12. Januar 2022, 17:17 Uhr

svz+ Logo
Während Olaf Scholz für eine allgemeine Impfpflicht wirbt, startet die AfD eine Protest-Aktion.
Während Olaf Scholz für eine allgemeine Impfpflicht wirbt, startet die AfD eine Protest-Aktion.

Am Mittwoch steht Kanzler Olaf Scholz bei seiner ersten Regierungsbefragung den Abgeordneten im Deutschen Bundestag Rede und Antwort zur Politik der Ampelkoalition in der Corona-Pandemie. Der Livestream.

Berlin | Die geplante Impfpflicht in Deutschland soll nach dem Willen von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) alle Menschen über 18 Jahre umfassen. "Es sollte um alle Erwachsenen gehen", sagte Scholz am Mittwoch in seiner ersten Regierungsbefragung als Kanzler im Bundestag in Berlin. Scholz verteidigte den angekündigten Weg mit fraktionsübergreifenden Gruppenanträ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite