Piloten retten Mutter und Kind das Leben : Wehen auf dem Weg nach Ramstein: Afghanin bekommt Baby in Rettungsflieger

von 22. August 2021, 16:05 Uhr

svz+ Logo
Eine afghanische Frau hat an Bord eines US-Evakuierungsflugzeugs ein Baby zur Welt gebracht.
Eine afghanische Frau hat an Bord eines US-Evakuierungsflugzeugs ein Baby zur Welt gebracht.

An Bord eines US-Transportflugzeugs spielen sich dramatische Szenen ab: Eine aus Afghanistan gerettete Schwangere bekommt Wehen. Doch ihr Zustand verschlechtert sich zusehends. Mit einem Manöver retten ihr die Piloten vermutlich das Leben.

Ramstein | Eine Afghanin auf der Flucht vor den Taliban hat auf der Landebahn der US-Luftwaffenbasis Ramstein ein Baby zur Welt gebracht. Die Frau befand sich in einer Maschine aus Nahost nach Deutschland, als ihre Wehen einsetzten, wie ein Sprecher des Stützpunktes am Sonntag sagte. So retteten die Piloten das Leben der Frau Zudem gab es Komplikationen we...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite