Bundestagsvize im Interview : FDP-Politiker Wolfgang Kubicki: "Geschäfte wieder öffnen lassen"

von 14. April 2020, 01:00 Uhr

svz+ Logo
Wolfgang Kubicki möchte 2021 wieder zur Wahl antreten.
Wolfgang Kubicki möchte 2021 wieder zur Wahl antreten.

FDP- und Bundestagsvize Wolfgang Kubicki über den Ausstieg aus dem Shutdown und seinen Alltag in der Coronakrise.

Berlin | Herr Kubicki, die wichtigste Frage zuerst: Wie geht es Ihnen? In der FDP-Fraktion hat das Corona-Virus ja gleich mehrere Abgeordnete erwischt. Wolfgang Kubicki: Altersbereinigt geht es mir sehr gut – abgesehen von dem Bewegungsmangel, den die coronabedingte Entschleunigung mit sich bringt. Da viele Termine entweder ausgefallen sind oder nun in Tele...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite