Fallzahlen in Niedersachsen steigen : Niedersachsens Innenminister will Autos krimineller Clans in den Fokus nehmen

von 13. Mai 2021, 03:33 Uhr

svz+ Logo
Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) will die Autos krimineller Clanmitglieder verstärkt in den Fokus nehmen. Das Foto zeigt die entsprechende Beschlagnahme eines Fahrzeugs in Achim im Landkreis Verden.
Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) will die Autos krimineller Clanmitglieder verstärkt in den Fokus nehmen. Das Foto zeigt die entsprechende Beschlagnahme eines Fahrzeugs in Achim im Landkreis Verden.

Niedersachsens Innenminister Pistorius will verstärkt das Geld und die Fahrzeuge krimineller Clans in den Fokus nehmen.

Schwerin | Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius will verstärkt Autos als Statussymbole der Mitglieder krimineller Clans in den Fokus nehmen. Unserer Redaktion sagte der SPD-Politiker: „Die Nutzung etwa von Sportwagen ist einer der empfindlichen Punkte, an denen wir Clankriminelle treffen können. Das kratzt am Selbstwertgefühl und Selbstbild, wenn der Sta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite