CDU-Hoffnungsträger Philipp Amthor im Interview : "Mir sind lebendige Kinder immer lieber als tote"

von 18. Dezember 2018, 13:36 Uhr

svz+ Logo
Philipp Amthor im Video-Interview vor dem Brandenburger Tor.
Philipp Amthor im Video-Interview vor dem Brandenburger Tor.

Philipp Amthor spricht über seine Ambitionen, Kanzler zu werden und weshalb er für das Werbeverbot bei Abtreibungen ist.

Berlin | Philipp Amthor gehört zu den jungen, aufstrebenden Politikern der CDU. Er ist das zweitjüngste Mitglied des Deutschen Bundestags und ordentliches Mitglied des Innenausschusses sowie für Angelegenheiten der EU. Sein Bundestagsmandat holte der 26-Jährige im Nachbar-Wahlkreis von Angela Merkel. Merkels "nicht unwesentlicher Einfluss" Die Bundeskanzlerin n...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite