„Wir sind nicht die Garnitur“ : Parteimitarbeiter posieren auf Wahlplakaten: Heftige Kritik

von 07. Juli 2021, 11:26 Uhr

svz+ Logo
Die Polizistin auf dem Wahlplakat arbeitet bei der CDU.
Die Polizistin auf dem Wahlplakat arbeitet bei der CDU.

Die CDU zeigt auf ihren Wahlplakaten Polizisten, Pfleger oder Handwerker. Nur arbeiten die Abgebildeten gar nicht in diesen Berufen, sondern in der CDU-Zentrale. Das ruft massive Kritik hervor.

Berlin | Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat die CDU für ein Wahlkampfplakat mit einer als Polizistin verkleideten Mitarbeiterin als Motiv kritisiert. "So wie Polizisten nicht in Uniform auf Parteiversammlungen gehen dürfen, sollten Parteien auch nicht mit Fake-Polizisten in unserem Outfit für sich werben", sagte der stellvertretende GdP-Bundesvorsitzende J...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite