Katholische Kirche : Papst besucht Holocaust-Mahnmal und Nonnen in Bratislava

von 13. September 2021, 04:21 Uhr

svz+ Logo
Papst Franziskus wird von zwei Kindern in traditioneller Kleidung am Flughafen im slowakischen Bratislava empfangen.
Papst Franziskus wird von zwei Kindern in traditioneller Kleidung am Flughafen im slowakischen Bratislava empfangen.

Nach seiner Ankunft in Bratislava folgen für Papst Franziskus die üblichen offiziellen Treffen. Doch ein besonderer Besuch in der slowakischen Hauptstadt dürfte interessant werden.

Bratislava, Slowakei, Slowakei | Am zweiten Tag seiner Reise in die Slowakei will Papst Franziskus zahlreiche Menschen aus Politik, Kirche und Gesellschaft treffen. Von frühmorgens bis zum Abend reiht sich ein Termin an den anderen. Der 84-Jährige soll laut Plan bereits am Montagmorgen zum prunkvollen Präsidentenpalais in der slowakischen Hauptstadt aufbrechen, wo ihn Präsidentin ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite